Rezept für unterwegs: Steinpilzrisotto für deine Wandertour

Rezept für unterwegs: Steinpilzrisotto für deine Wandertour

Beim Wandern braucht dein Körper Energie und deshalb ist es angebracht, unbedingt genug Essen und Trinken mitzunehmen. Doch egal wie hungrig du manchmal bist, dein Lunchpaket wird dich sicher ziemlich oft langweilen. Brot, Powerriegel und fertig. Wie wäre es zur Abwechslung mal mit einem Steinpilzrisotto to go?

Zutaten für 4 Personen:

– 10 g getrocknete Steinpilze
– 40 g getrocknete Tomaten
– 250 g Risotto-Reis
– 1-2 EL getrocknete Zwiebel, fein gewürfelt
– 1 EL Brühpulver
– 1 Prise Chili, Salz

Zubereitung:

Getrocknete Pilze und Tomaten fein schneiden und mit dem Reis, den Zwiebeln, Brühpulver und einer Prise Chili mischen. Die Mischung luftdicht im Druckverschlussbeutel mit auf die Tour nehmen.

800 ml Wasser auf dem Gaskocher aufkochen, Risottomischung einrühren und unter Rühren bei reduzierter Hitze 20–25 Minuten garen. Mit wenig Salz würzen, die Tomaten bringen schon viel Salzigkeit mit.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.